Vision

« Gemeinsame Erlebnisse verbinden.»

 

 
 
 

Mission

„Durch die Öffnung des Gartens einen Raum schaffen, wo Begegnung stattfinden kann und Gemeinsamkeiten erkannt werden können. Das Open Air Kino als Möglichkeit, in Kontakt zu kommen und den Austausch zu fördern.“.

 

 
 

Unser Team

180901wydeh%C3%B6fli_-24.jpg

   Tobias Seewer

Projektleiter

quintin_profilepic.jpg

Quintin Carelsen

Marketing

Dominiqe.jpg

Dominique Haussener

Administration

180901wydeh%C3%B6fli_-20.jpg

Steven Güdemann

Technik

Stephan.jpg

Stephan Fischer

Organisationskomitee

IMG_8566 3.jpg

Marcel Steinmann

Finanz

JORG.jpeg

Jörg Linder

Organisationskomitee

WhatsApp Image 2019-05-17 at 18.59.15.jpeg

Petra Saladin

Organisationskomitee

 
WhatsApp Image 2019-07-15 at 17.59.44.jpeg
 
 

Der Verein für inklusive Events Wydehöfli – VIEW wurde am Anfang 2019 frisch gegründet, mit dem Zweck Events zu organisieren und durchzuführen, welche Inklusion fördern. Das Ziel des VIEWs ist es, durch Kultur die Tore zum inklusiven Verständnis zu öffnen und das Thema einer breiten Gesellschaft zugänglich zu machen. Dabei wollen wir den Austausch zwischen den Menschen mit besonderen Bedürfnissen, ihrem Umfeld und der Gesellschaft fördern.

Die Gründer des Vereins glauben, dass man einen Schritt weiter von der Integration zur Inklusion gehen muss. Der Verein setzt sich deshalb dafür ein, der Gesellschaft etwas zurück zu geben und zeigt mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bestehend aus den Bewohnern vom Wohnheim.Wydehöfli sowie Helfern, dass man der Gesellschaft etwas bieten kann und nicht nur auf Unterstützung angewiesen ist. Aus diesem Grund ist es dem Verein wichtig nicht nur Spenden zu generieren, sondern auch eine Gegenleistung zu bieten. Im Fall von VIEW sind dies die Werbefläche, welche den Sponsoren angeboten werden.

Das Open Air Kino der besonderen Art ist der erste Event der unter dem VIEW. In Zukunft möchte der VIEW weitere kulturelle Veranstaltungen zur Inklusionsförderung durchführen. Sei es Theater, Konzerte, Ausstellungen, Feste usw... Der Fantasie sind keine Grenzen gegeben.

 
 
michie.jpg
 
 

HINTER DEM VORHANG

 
Ganzes Team.jpg
 
 

Therapeutische Wohn- und Lebensgemeinschaft Wydehöfli


Die therapeutische Wohngemeinschaft Wydehöfli ist eine kleine, familiäre Institution mit 13 Plätzen für erwachsene Menschen unabhängig von Herkunft und Konfession mit einer geistigen- oder mehrfachen Behinderung und einem jungen, engagierten Mitarbeiterteam. Die Tätigkeiten der Einrichtung beinhalten Betreuung, Beschäftigung  und Pflege der Bewohner und Bewohnerinnen. Die gemeinsame Arbeit mit den Betreuten in Haus und Garten ist Teil der Beschäftigung. Das Angebot wird durch eine kleine Strickstube, die Weberei, die Holzwerkstatt sowie dem öffentlichen Café ergänzt. Zweimal wöchentlich wird einer sportlichen Aktivität nachgegangen. Das Wohnhaus der Therapeutischen Wohngemeinschaft befindet sich in einem Wohnquartier von Arlesheim. Es ist gut an die öffentlichen Verkehrsmitte angebunden, wodurch den Bedürfnissen nach Mobilität und Freizeitgestaltung entsprochen wird.

Das Wydehöfli.jpg